Neuigkeiten

Aktuelle Themen bei den Ambiente Academies

Die Academies der Ambiente präsentieren vom 3. bis 7. Februar 2023, was den globalen Markt derzeit bewegt. Im Fokus stehen bei auf den drei Vortragsarealen jeweils aktuelle Trends, Konzepte und Praxistipps von namhaften Experten. Die Conzoom Solutions Academy bietet mit spannenden Vorträgen wichtiges Branchenwissen und überzeugende Best-Practices. Im Fokus stehen Trends, aber auch aktuelle Themen wie der Einfluss von Globalisierung, Digitalisierung und Klimawandel auf die Konsumgüterbranche. Experten unterschiedlichster Disziplinen diskutieren auf den Vortragsbühnen über die Herausforderungen im Einzelhandel und liefern Antworten und Tipps für den Point of Sale von Morgen. Mit einer Spitzenbesetzung wirft die Conzoom Solutions Academy einen Blick in die Zukunft der Konsumgüterbranche. Mit dabei sind unter anderem Gemma Riberti, Leiterin des Bereichs Inneneinrichtung bei der globalen Agentur für Trendprognosen WGSN, mit ihrem Vortrag über “Die Konsumenten der Zukunft 2024 – Ihre Erwartungen und wie man sie erfüllt”. Zur Ambiente 2023 findet erstmalig das neue Vortragsprogramm Future of Work Academy statt. An allen fünf Messetagen referieren Branchenexperten über Trends und aktuelle Entwicklungen rund um den Arbeitsplatz der Zukunft. Ein besonderes Programmhighlight der Future of Work Academy wird der Sustainable Office Day sein. Er findet am 7. Februar 2023 statt und wird vom Bundesdeutschen Arbeitskreis für umweltbewusstes Management e. V. (B.A.U.M.) in Kooperation mit der Messe Frankfurt organisiert. Im Rahmen dieses Thementags werden Praxisbeispiele und Lösungsansätze rund um das “grüne Büro” präsentiert. Darüber hinaus werden am Nachmittag die Preisträger des Wettbewerbs “Büro & Umwelt 2022” ausgezeichnet. Der Produktbereich Remanexpo – bisher fester Bestandteil der Paperworld – ist ab sofort Teil des Ambiente Working-Bereichs und schafft dort neue Synergien. Wie gewohnt begleitet ein Vortragsareal den Ausstellungsbereich, das einen neuen Namen bekommen hat: die Remanexpo Academy. Der dreitägige Kongress bietet eine Reihe abwechslungsreicher Vorträge, die nicht nur auf die technischen Entwicklungen im Bereich wiederaufbereitete Drucker-Verbrauchsmaterialien und -Komponenten eingehen, sondern auch Themen aufgreifen, die für die “Recycler”-Branche von Bedeutung sind.

Mehr zum Programm der Academies erfahren Sie hier: https://ambiente.messefrankfurt.com/frankfurt/de/themen-events/academies.html

Anmelden