Neuigkeiten

GfK-Analyse zum Weihnachtseinkauf 2020: Verbraucher großzügig beim Geschenkekauf

Gute Nachrichten für den Handel: Deutsche Verbraucher planen einer aktuellen GfK-Analyse zufolge dieses Jahr durchschnittlich 330 Euro für Weihnachtsgeschenke auszugeben. Demnach würde das für das Jahresendgeschäft ein Umsatzvolumen von 19,8 Milliarden Euro bedeuten.

Anmelden