Neuigkeiten

Zusammenarbeit von Winwin Office Network und Kodak Alaris

Die Winwin Office Network AG erweitert ihr Portfolio mit den Scannern und Erfassungslösungen von Kodak Alaris. So erhalten Mitglieder des Netzwerks die Chance, neue Geschäftsfelder zu erschließen bzw. auszubauen. Mit über 60 Unternehmen aus ganz Deutschland ist die Winwin Office Network AG einer der führenden Fachhandelskooperationen in den Bereichen IT und Bürokommunikation. Dabei steht nicht nur die Bündelung von Einkaufsaktivitäten und Finanzierungen im Fokus, sondern auch der Wissenstransfer sowie das bundesweite Servicenetzwerk. So können auch umfangreiche Projekte von Großkunden und öffentlichen Auftraggebern gemeinschaftlich realisiert werden. Kodak Alaris verfügt über ein breites Portfolio an Scannern und Scanlösungen.
Die Mitgliedsunternehmen der Winwin Office Network AG betreuen heute weit mehr als 250.000 Druck- und Kopiersysteme. Seit den letzten beiden Jahren sei jedoch ein regelrechter Digitalisierungsboom zu verzeichnen, wodurch das Scanvolumen extrem angestiegen ist, so das Unternehmen. “Mit dieser Kooperation gehen wir den nächsten Schritt in Richtung Full-Service-Dienstleister. Unsere Mitglieder besitzen eine hohe Kompetenz in Sachen Digitalisierung. Dank der Lösungen von Kodak Alaris haben sie jetzt noch mehr Möglichkeiten, dieses Fachwissen gewinnbringend einzusetzen,” so Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der Winwin-Gruppe. “Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der erfolgreichen Winwin Office Network AG, die es versteht, neue Geschäftsfelder zu erschließen und ihren Mitgliedern echten Mehrwert bietet. Eine Win-win-Situation für alle Beteiligten”, so Markus Fleischer, Senior Manager Solution & Channel Business bei Kodak Alaris Germany.

Anmelden