Neuigkeiten

Die nächste Winter-Nordstil ist vom 15. bis 17. Januar 2022 in Hamburg geplant. Das Hygienekonzept umfasst eine Vielzahl an Maßnahmen, um vor Ort geschützt und sicher zu ordern und zu netzwerken: 2G-Regelung für die Veranstaltung, Erfassung von Besuchern und Ausstellern, stetiger Frischluftaustausch und vergrößerte Ausstellerstände für ausreichenden Abstand auf dem Stand. Darüber hinaus gilt während der gesamten Veranstaltung in allen Innenräumen Maskenpflicht. “Nach den momentan in Hamburg gültigen Regeln, wird die Nordstil als 2G-Veranstaltung stattfinden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dieser Maßnahme und mit unserem Hygienekonzept die persönlichen Begegnungen auf der Messe im Januar wieder ermöglichen können”, so Susanne Schlimgen, Leiterin Nordstil. Der personalisierte Ticketkauf ist nur online im Vorfeld der Nordstil möglich. Alle Besucher müssen geimpft oder genesen sein und einen Nachweis sowie eine Legitimation bei Veranstaltungseintritt erbringen. Wer am Eingang seinen 2G-Nachweis erbracht hat, erhält ein Einlassbändchen. Mit diesem haben Besucher freien Zugang zur Gastronomie und können am Folgetag die Fast-Lane für den Eintritt nutzen. Mögliche Änderungen erfolgen in enger Abstimmung mit den Landesbehörden und werden zeitnah kommuniziert. Alle Informationen dazu gibt es auf der Nordstil Website: https://nordstil.messefrankfurt.com

Anmelden