Neuigkeiten

Trendset Winter 2022: Orderplattform in schwierigen Zeiten

Es war die erste Trendset Winter in Pandemiezeiten: Mit umfassendem Hygienekonzept und trotz der Unsicherheit bis zur letzten Minute, wie Bund und Länder bezüglich der Corona-Regeln entscheiden, hat die Trendset ihre erste Messe des Jahres auf die Beine gestellt. Über 13.000 Fachbesucher und 1.500 nationale und internationale Aussteller und Marken trafen sich vom 8.-10. Januar 2022 in München. Großeinkäufer, Einkäufer, Einzelhändler und Onlinehändler aus Interiors & Lifestyle nutzten die drei Messetage, um neue Ware sowie Osterprodukte zu ordern und Vororders für saisonale Weihnachtsartikel zu tätigen. Die Besucherzahlen zeigten sich im Vergleich zum Sommer 2021 nahezu gleich. Insgesamt kamen weniger Besucher pro Geschäft und aus gegebenem Anlass wurden weniger Fachbesucher aus Norditalien und der Schweiz verzeichnet, was aufgrund lokaler Inzidenzen und geltender Quarantäneregeln nicht verwundert. “Fast alle unsere Aussteller sind gekommen und alle Besucher, die es ermöglichen konnten. Deshalb möchte ich an dieser Stelle auch allen Beteiligten für ihre Treue, ihre Loyalität und ihr Engagement, diese Messe möglich zu machen, danken”, resümiert Tatjana Pannier, Geschäftsführerin der Trendset.

Anmelden