Neuigkeiten

Studie zu verändertem Bezahlverhalten

Im vergangenen Jahr mussten potenzielle Konsumenten auf zahlreiche stationäre Angebote verzichten. An die Stelle traten vermehrt digitale Services. Werden diese nun auch weiterhin nachgefragt und tragen zu nachhaltigen Verhaltensänderungen der Konsumenten bei? Wird das Einkaufsverhalten in Zukunft digitaler? Und welche Gründe sprechen für einen Besuch im stationären Handel? Im Zuge der Corona-Pandemie wurde darauf hingewiesen, auf Bargeld beim Einkauf zu verzichten und stattdessen zur Karte zu greifen. Wie haben die Bürgerinnen und Bürger darauf reagiert und hat dies Auswirkungen auf das zukünftige Bezahlverhalten? Um diese und weitere Fragen beantworten zu können, hat Ibi Research an der Universität Regensburg im Rahmen des Digital Commerce Research Network (DCRN) eine Konsumentenbefragung durchgeführt und die Ergebnisse in der nun vorliegenden Studie zusammengefasst. Die Studie steht zum kostenlosen Download bereit: https://ibi.de/veroeffentlichungen/dcrn-2021

Anmelden