Neuigkeiten

Stabilo mit Innovationspreis Bayern 2020 ausgezeichnet

Stabilo hat den Innovationspreis Bayern 2020 in der Kategorie “Kooperation Wirtschaft und Wissenschaft” für seinen digitalen Stift, den Edu Pen, erhalten. Mittels Sensoren vermisst der digitale Helfer für Lehrkräfte die Handschrift von Schülern im Schreibunterricht und überträgt diese Daten in eine App. Es folgt eine schnelle und objektive Einstufung der motorischen Schreibfertigkeiten inkl. individueller, kompetenzorientierter Fördermöglichkeiten. Der Innovationspreis Bayern ist eine Auszeichnung für herausragende innovative Leistungen und unterstreicht damit die Innovationskraft des weltweit agierenden Familienunternehmens aus Heroldsberg. Passend zum digitalen Helfer war die Verleihung am 23. November 2020 eine hybride Veranstaltung, die per Live-Stream übertragen wurde. Die Ehrung übernahm Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert. “Wir sind sehr stolz über diese Ehrung”, freut sich Stabilo Geschäftsführer Horst Brinkmann. “Der Innovationspreis ist eine Bestätigung dafür, dass unser Weg, Neues und Ungewöhnliches zu wagen, der richtige ist. Derzeit ist uns kein vergleichbares Produkt am Markt bekannt. Der EduPen zeigt zudem: Handschrift und Digitalisierung sind kein Gegensatz. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag dazu, dass die Digitalisierung auf unkomplizierte Weise Einzug in den Unterricht hält.”

Anmelden