Neuigkeiten

Spielwarenmesse BrandNew zeigt Neuheiten digital

Informationen über Neuheiten und Trends im Spielwarenbereich bietet seit dem 25. Januar der digitale Service Spielwarenmesse BrandNew. In den ersten fünf Tagen verzeichnete der Veranstalter aus Nürnberg 55.442 Besucher mit über 400.000 Aktionen auf seiner Webseite. Darüber hinaus haben Unternehmen vor allem in der Startwoche die Social Media Kanäle der Spielwarenmesse genutzt, um dem internationalen Markt ihre Innovationen näher zu bringen. Insgesamt stellen unter www.spielwarenmesse.de/brandnew über 300 nationale und internationale Unternehmen rund 4.000 Neu- und Weiterentwicklungen vor – inklusive Produktbeschreibungen, Bild- und Videomaterial sowie der Kontaktangabe. In der Startwoche vom 25. bis zum 29. Januar haben Kalendereintragungen mit Terminen der Unternehmen, Advertorials im Besucher-Newsletter der Spielwarenmesse sowie Social Media Posts für weitere Highlights gesorgt. Speziell über die Facebook- und Instagram-Kanäle erhielten Anbieter die Möglichkeit, ihre Innovationen per Live-Video zu zeigen. Spielwarenmesse BrandNew ist noch bis Ende April auf der Webseite der Weltleitmesse kostenlos abrufbar und frei zugänglich. “Damit verkürzen wir das Warten auf die reale Spielwarenmesse im Sommer, die trotz des digitalen Erfolgs nicht ersetzbar ist”, so Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG.

Anmelden