Neuigkeiten

Nachhaltiges Engagement

Im vergangenen Jahr unterstützte Pilot den Verein Ozeankind mit einer groß angelegten Nachhaltigkeitskampagne: Für jeden verkauften Bottle 2 Pen Gel gingen 10 Cent an den Umweltschutzverein. Ozeankind setzt sich für ein stärkeres Bewusstsein im Umgang mit Einwegplastik ein und organisiert dazu u. a. Cleanups und Bildungsprojekte. Ein Engagement, das Pilot sowohl kommunikativ als auch finanziell unterstützt. “Wir wollten ganzjährig Aufmerksamkeit für das Thema Umweltschutz schaffen und mit Ozeankind einen Verein supporten, der wichtige Arbeit leistet. Mit unserer Aktion haben wir eine Vielzahl von Cleanups und Schulmaterialien zur Umweltbildung finanziert. Auch wir selbst waren aktiv und haben bei unserem Pilot-Team-Treffen Plastikmüll eingesammelt”, so Andrea Günther, Geschäftsführerin von Pilot Pen Deutschland. Mit den begleitenden Kommunikationsmaßnahmen hat die Schreibgerätemarke über 20 Mio. Kontakte erreicht. Neben Aufmerksamkeit für die Aktion standen dabei auch die nachhaltigen Benefits der Pilot-Produktrange im Vordergrund. So entstehen beispielsweise aus einer recycelten PET-Flasche drei B2P Gel.

Anmelden