Neuigkeiten

Lehrgang zum Fachberater PBS feiert Geburtstag

Am 24. November fand der letzte Präsenztag der diesjährigen Weiterbildung zum “Zertifizierten Fachberater PBS” in Köln statt. Der erfolgreiche Abschluss war für die Absolventen nicht der einzige Grund zur Freude: Der “Fachberater PBS” feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag. Der diesjährige Lehrgang fand nicht unter den einfachsten Rahmenbedingungen statt. Aufgrund der sich ständig wechselnden Coronalage war Flexibilität sowohl seitens der Teilnehmer als auch der Lehrgangsleiterin Martina Kobabe und der Assistentin Malgorzata Torandt gefragt. Entsprechend groß war die Freude, als das letzte Lehrmodul “Drucken und Nachhaltigkeit” in Präsenz erfolgen konnte. Alle Teilnehmer haben den Kurs erfolgreich absolviert. Die Zertifikate sollen im Rahmen der Messe Paperworld 2022 in Frankfurt den Absolventen in feierlicher Atmosphäre überreicht werden. Der nächste Lehrgang beginnt bereits am 19. Januar 2022.
Vor genau zehn Jahren führte der Handelsverband Büro und Schreibkultur (HBS) den ersten Kurs in Eigenregie durch. Damals wie heute erfolgt die Ausbildung zum “Zertifizierten PBS-Fachberater” in enger Zusammenarbeit mit dem Verband Schweizer Papeterien (VSP) und wird exklusiv für Deutschland nur vom HBS angeboten. Seitdem wurden elf Lehrgänge erfolgreich abgehalten. Der letzte tiefgreifende Relaunch erfolgte im Jahr 2017, wo die Dauer des Kurses von 1,5 Jahren auf elf Monate verkürzt sowie die Teilnehmerkosten reduziert wurden.
www.hwb.online/themenundprojekte/zertifizierter-fachberater-pbs/index.html

Anmelden