Neuigkeiten

Kores: Norbert Vreden verlässt das Unternehmen

Norbert Vreden, Geschäftsführer der Kores Deutschland GmbH für die Bereiche Vertrieb und Marketing, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30.09., um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Vreden hat über die letzten fünf Jahre den Vertrieb und das Marketing mit dem geschäftsführenden Gesellschafter, Edgar Otto, erfolgreich geleitet und Kores als einen stabilen und verlässlichen Partner des Handels weiterentwickelt. Mit Wirkung vom 01. Juni hat Kores Tino Hülle als Vertriebs- und Marketingleiter und somit als Nachfolger von Vreden eingestellt. Er wird seither in sein neues Aufgabengebiet eingearbeitet.

“Mit Tino hat Kores einen kompetenten Nachfolger gefunden, der den Spirit der Kores – Marke weiter ausbauen wird. Wir danken Herrn Vreden für seine erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen Tino Hülle für seinen neuen beruflichen Weg viel Erfolg”, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung von Unternehmensseite.

Anmelden