Neuigkeiten

Insolvenzverfahren für Staples

Am 7. Februar 2022 hat die Office Centre GmbH einen Insolvenzantrag gestellt. Seit dem Jahr 2019 gehört Staples zu der Untergesellschaft des niederländischen Unternehmens New Office Centre Beheer B. V. Das Amtsgericht Hamburg hat Dr. Sven-Holger Undritz, Partner bei White & Case, zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Office Centre GmbH bestellt. Die New Office Centre Beheer B.V. befindet sich ihrerseits in einem eigenen, vom deutschen Insolvenzverfahren unabhängigen Restrukturierungsverfahren. Die auf den Verkauf von Büroartikeln spezialisierte Office Centre GmbH beschäftigt rund 700 Mitarbeiter. Sie agiert in Deutschland unter der Marke Staples und betreibt bundesweit 50 Filialen sowie einen Onlineshop. “Es handelt sich hier um den größten stationären Einzelhändler für Büroartikel in Deutschland. Der Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt. Zunächst haben wir sichergestellt, dass die Löhne und Gehälter trotz der Insolvenz pünktlich an die Arbeitnehmer ausgezahlt werden können”; so Dr. Undritz in einer ersten Stellungnahme. “Ich verschaffe mir mit meinem Team derzeit einen Überblick über die Situation des Unternehmens, das von Corona hart getroffen wurde. In Abstimmung mit dem vorläufigen Gläubigerausschuss wird sehr zeitnah ein M&A-Prozess in Gang gesetzt werden, um einen Investor zu finden, der das Unternehmen wieder aus der Insolvenz herausführt”, so Dr. Undritz weiter.

Anmelden