Neuigkeiten

Großes Interesse an Orgatec 2022

Die Vorbereitungen für die Orgatec 2022 laufen bereits auf Hochtouren. Noch sind es rund 16 Monate, bis die internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten (25. bis 29. Oktober 2022) in Köln ihre Tore öffnet, doch das Interesse an der Orgatec ist schon jetzt so hoch, wie selten zuvor, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung. Einen ganz besonderen Stellenwert haben nach der Pandemie verstärkt auch technische und hygienische Gesichtspunkte, die es zukünftig zu berücksichtigen gilt. Das sind nur einige der Themen, mit denen sich die Orgatec 2022 im kommenden Jahr intensiv befassen wird. Von professioneller Quartiersplanung, hochmodernem Gebäudemanagement, der innovativen Gestaltung von stationären und mobilen Arbeitsplätzen, über Personalfragen und Prozessoptimierung bis hin zu mobiler Technologie sowie modernster Konferenz- und Medientechnik möchte die Orgatec 2022 einen umfassenden und vollständigen Blick auf alle wichtigen Fragen der Branche werfen. Schon für 2020 geplant, findet jetzt zur Orgatec 2022 an drei Tagen parallel die “euvend & coffeena” statt, die führende internationale Fachmesse für Office Coffee Service und den automatisierten Verkauf. Unternehmen, die sich bereits für die Orgatec 2022 anmelden wollen, finden die notwendigen Unterlagen ab sofort auf der Webseite der Messe. Dort können die Formulare auch direkt online ausgefüllt und abgeschickt werden. Interessierte Unternehmen profitieren dabei bis zum 15.09.2021 von einem attraktiven Frühbucherrabatt. Weitere Informationen gibt es unter www.orgatec.de

Anmelden