Neuigkeiten

Geballtes Toy Know-how rund um die Spielwarenmesse

Die Spielwarenmesse bietet ganzjährig Expertenwissen aus erster Hand. Das Programm der Toy Academy stellt praxisnahe Fachvorträge zu aktuellen Themen bereit. Am 15. September setzt die Weltleitmesse die Vortragsreihe fort. Christian Medelnik, der Geschäftsführer Kreation der Agentur Die roten Reiter, referiert dabei zu dem Thema “Ich brauch doch einfach nur Bewegtbild! Mehr Reichweite durch emotionale, informative und professionelle Filme.” Der Videobeitrag der Toy Academy steht auf www.spielwarenmesse.de/toyacademy on demand zur Verfügung. Auf der Spielwarenmesse selbst ist das Toy Business Forum eine wichtige Anlaufstelle für Branchenwissen. In Halle 3A zeigen Experten Trends auf und erläutern, wie sich der Fachhandel auf die Herausforderungen des Marktes einstellen kann. Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Die Themenschwerpunkte auf der kommenden Spielwarenmesse sind Digitalisierung, Trends im Handel und Entwicklungen im Spielwarenmarkt sowie Nachhaltigkeit und Marketing. Das vollständige Programm vom Toy Business Forum ist ab Mitte November auf der Webseite www.spielwarenmesse.de/toybusinessforum zu finden.

Anmelden