Neuigkeiten

Faber-Castell Store Hamburg feiert Neueröffnung

Faber-Castell hat mit seinem Ladengeschäft in Hamburg den Standort gewechselt und ist jetzt neu zu finden im Levantehaus in der Mönckebergstraße, einer der meistbesuchten Flaniermeilen der Hansestadt. Durch den Umzug auf die wesentlich größere Fläche von fast 100 qm konnte das Traditionsunternehmen aus Stein bei Nürnberg den einstigen Graf von Faber-Castell Store, der am Neuen Wall ansässig war, zu einem markenumfassenden Faber-Castell Store ausbauen, in dem nun neben der Graf von Faber-Castell Collection zusätzlich das gesamte Sortiment von Faber-Castell zum Schreiben, Zeichnen und kreativen Gestalten erhältlich ist. Abgerundet wird das Angebot durch eine Auswahl an Grußkarten sowie Weinen des Castell’schen Domänenamts. Das neue Ambiente wartet mit viel Raum zum Entdecken und Verweilen auf: Testzonen bieten Gelegenheit, die Produkte auszuprobieren, eine Lounge-Ecke lädt zum Entspannen ein. Events und Workshops im Store sollen künftig außerdem zu mehr Kreativität im Alltag inspirieren. Auch der Einsatz neuester Retail-Technik trägt dem hohen Anspruch der Marke Rechnung. So wurden digitale Touchpoints wie Monitore, Tablets und mobile Endgeräte in die Ladenfläche im Levantehaus integriert; QR-Codes dienen der Informationsvermittlung vor Ort, und es sind diverse gängige Online-Bezahlmethoden im neuen Store verfügbar.

Anmelden