Neuigkeiten

Endspurt beim Wettbewerb Büro & Umwelt

Der Wettbewerb Büro & Umwelt 2022 geht auf die Zielgerade. Noch bis zum 31. Mai können Unternehmen aller Größen sowie öffentliche Einrichtungen und Kommunen beim Wettbewerb mitmachen und ihre Erfolge in diesem Bereich in die Waagschale werfen. Der Fragebogen ist vielfältig und bezieht sich u. a. auf verschiedene umweltbezogene und sozialfaire Themengebiete: von der Büroorganisation bis zur Verpflegung im Büro. Der Fragebogen dient aber nicht nur der Ermittlung der Preisträger, er soll zudem als Checkliste zur Überprüfung des eigenen umweltverträglichen Verhaltens im Büro dienen. Wer unsicher ist, ob sich eine Teilnahme für ihn “lohnt”, dem bietet die Website noch ein besonderes Feature: den Schnell-Check. Auf der Startseite unter www.buero-und-umwelt.de können zehn Fragen beantwortet werden. Im Anschluss erhält man eine kurze Einschätzung. Partner des Wettbewerbs Büro & Umwelt 2022 sind Memo, Wilkhahn, Lokay, die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe (FNR), die Messe Frankfurt und der Deutsche Städtetag.

Anmelden