Neuigkeiten

Cadeaux Leipzig freut sich auf den Neustart

Gute Vorzeichen für die Herbst-Cadeaux in Leipzig: Mit der neuen sächsischen Corona-Schutz-Verordnung sind Messen bei Einhaltung der Hygiene-Auflagen wieder erlaubt. “Das gibt uns die erforderliche Planungssicherheit, um die Cadeaux wie geplant vom 4. bis 6. September 2021 durchzuführen”, erklärt Andreas Zachlod, Projektdirektor der Fachmesse. “Schon jetzt verzeichnen wir einen deutlich höheren Anmeldestand als im Vorjahr.” Schwerpunkte sind die Bereiche Wohnen & Floristik, Kulinarischer Genuss & Gedeckter Tisch sowie Erzgebirgische Volkskunst & Kunsthandwerk. “Traditionell richten wir zur Herbst-Cadeaux den Fokus auf die Weihnachtszeit”, so Andreas Zachlod. “Zudem sind in den letzten Monaten die Anforderungen an ein gemütliches Zuhause gestiegen. Das wird sich im Angebot der Aussteller widerspiegeln.” Auf ein Wiedersehen in Leipzig freut sich auch die Uhren- und Schmuckbranche: Wie immer gibt die Midora parallel zur Cadeaux den Startschuss für die Weihnachtssaison. Die Online-Registrierung für Fachbesucher ist ab 15. Juli 2021 unter https://www.cadeaux-leipzig.de/de/besucher/tickets/online-tickets möglich.

Anmelden