Neuigkeiten

Betz Bürowelt kommt zur Streit Gruppe

Die Betz Bürowelt GmbH in Tübingen wird künftig der Streit Gruppe angehören. Zum 1. März 2022 wird das familiengeführte Unternehmen Betz Bürowelt weiterhin eigenständig am Markt agieren und künftig die Stärken der Streit Gruppe in den Bereichen IT, Logistik, Einkauf und Materialwirtschaft nutzen. Mit 45 Jahren Erfahrung in den Bereichen Büroeinrichtung, Bürobedarf und Bürotechnik zählt Betz Bürowelt in Tübingen zu den erfolgreichen Bürodienstleistern. Um weiterhin im Markt zukunftsfähig zu bleiben, hat sich die Inhaberfamilie Weisser dazu entschlossen, das Unternehmen in die Hand der Streit Gruppe zu übergeben. “Vor allem die Logistik und die Möglichkeiten, die der neue Standort der Streit Gruppe in Gengenbach bietet, haben mich sehr beeindruckt”, so Geschäftsführer und Gesellschafter von Betz Bürowelt, Bruno Weisser. Der Standort von Betz Bürowelt in Tübingen mit einem Showroom von über 2.000 qm bleibt erhalten. “Zusammen mit Streit inhouse, Hief+Heinzmann und Betz Bürowelt wird die Streit Gruppe im Bereich New Work und Büroeinrichtung eine bedeutende Stellung in Baden-Württemberg einnehmen”, so Rudolf Bischler, Geschäftsführer von Streit Service & Solution. Mit den Standorten in Karlsruhe, Hausach/Gengenbach, Freiburg, Villingen-Schwenningen und Tübingen deckt die Streit Gruppe ein wirtschaftlich starkes Gebiet in Baden-Württemberg ab.

Anmelden