Neuigkeiten

AVG Forum 2022: “Tradition trifft auf Digitalisierung”

Wie führt man ein traditionelles Unternehmen erfolgreich in die digitale Zukunft? Mit einer Digitalstrategie, die alle individuellen Aspekte und Bereiche des Unternehmens einschließt. Das AVG Forum 2022 am 19. Mai in der Motorworld München widmet sich diesem hochaktuellen und wichtigen Thema. Die Arbeitsgemeinschaft der Hersteller und Verleger von Glückwunschkarten (AVG) möchte die Teilnehmer im Rahmen von Experten-Talks und Diskussionsrunden auf den neuesten Stand der Entwicklungen bringen.

Das Pogramm:
10:00 Uhr: Begrüßung und im Anschluss der Vortrag “Künstliche Intelligenz (KI) /Digitalisierung allg.” (Sanjay Sauldie)
11:15 Uhr: “Digital Leadership – wie Entscheider in die Zukunft fu¨hren.” (Dr. Philip Scherenberg)
13:30 Uhr: “Künstliche Intelligenz (KI) und Supply Chain in der Druckerei” (Phillip Bock)
14:15 Uhr: “Mit Social Media und Digitalem Marketing durchstarten” (Lydia Hagen und Moritz Staab)
15:00 Uhr: “Was hat James Bond mit Cyberkriminellen gemeinsam?” (Cem Karakaya, Interpol)

Im Anschluss an das AVG Forum werden die Sieger des großen AVG Card Awards “Die Goldene Grußkarte 2022” in einer glamourösen und spannenden Verleihung gekürt. Gastgeber des Abends sind die AVG-Vorsitzenden Mathias M. Janssen und Matthias Hanfstingl, tatkräftig unterstützt von der charmanten TV-Moderatorin Nele Schenker, die durch die Gala führen wird. Die Sieger der neun prämierten Grußkarten-Kategorien werden stilecht aus den original goldenen Oscar-Kuverts der Büttenfabrik Gmund gezogen.

Anmelden